Vivat Osterreich!

PDF-file by John Biggins

Vivat Osterreich! PDF ebook download April 1915, im Hafen von Pola. Das Kriegsministerium hat den neunundzwanzigjahrigen Linienschiffsleutnant Ottokar Prohaska, Sohn eines tschechischen Postbeamten, soeben zum Kommandanten eines der wenigen Unterseeboote der Doppelmonarchie bestellt, - technisch unausgereifte, anfallige Fahrzeuge, die vom Rest der Flotte eher belachelt werden. Seit seiner Erstveroffentlichung unter dem Titel "A Sailor of Austria" im Jahre 1991 ist dieser tragi-komische Roman in den Englisch-sprachigen Landern unter den Seegeschichten zu einem Klassiker geworden. Es ist die Geschichte eines intelligenten, ehrbaren und anstandigen Menschen, der einem schon dem Untergang geweihten Reich nach bestem Wissen und Gewissen diente, ohne Tatsachen gegenuber blind zu sein.

eBook Vivat Osterreich!

FilenameFormatSizeDownload
vivat_osterreich.pdfPDF4.1 Mb
vivat_osterreich.rarRAR-archive2.05 Mb
vivat_osterreich.torrenttorrent0.08 Mb